Laden...

Die MetallArt Treppen GmbH hat sich in diesem Jahr dazu entschlossen, auf Weihnachtspräsente an Kunden und Partner zu verzichten und stattdessen für wohltätige Zwecke zu spenden.

„Als Unternehmen mit Sitz im baden-württembergischen Salach möchten wir vor allem regionale Projekte unterstützen. Dabei liegen uns die Bereiche Grundversorgung und Bildung besonders am Herzen. Aus dem Grund haben wir uns für die Benefizaktion „Gute Taten“ der NWZ (Neue Württembergische Zeitung) entschieden, welche 18 soziale Projekte im Kreis fördert,“ so Susanne Bücher, Geschäftsführerin der MetallArt Treppen GmbH.

Die Aktion der NWZ wurde bereits 1972 ins Leben gerufen, damals noch unter dem Motto “Helfen Sie Ihren Nachbarn”. Über die Jahre hinweg ist die Initiative kontinuierlich gewachsen und durch das große Engagement der Verantwortlichen sind insgesamt 6,1 Mio. € gesammelt worden.

2020 findet die Benefizaktion bereits zum 47. Mal statt. Der Erlös kommt Projekten von gemeinnützigen Einrichtungen, Institutionen und Vereine zugute, die in diesem Jahr besonders von der Corona-Krise getroffen wurden und schnell Hilfe benötigen. So werden beispielsweise Bildungsangebote für Kinder aus einkommensschwachen Familien, die ehrenamtliche Sozialarbeit für Obdachlose sowie die sozialmedizinische Nachsorge schwerkranker Kinder und deren Angehörige finanziell unterstützt.

Mehr Details zu den geförderten Projekten finden Sie hier.

Die MetallArt Treppen GmbH bedankt sich ganz herzlich bei allen Kunden und Partnern für die angenehme Zusammenarbeit. Für das ausklingende Jahr wünschen wir Ihnen und Ihren Familien frohe und besinnliche Feiertage und alles Gute für 2021!